Eine lückenlose und permanente Bestandsaufnahme bildet die Basis für alle IT-Services und –Prozesse. Die aktuellen Daten können jederzeit als Basis für Budgetplanungen, Investitionsausgaben oder Projektkalkulationen verwendet werden und minimieren die Aufwände im Rahmen von Inventarisierungsaktivitäten.